Wir unterstützen Fridays for Future

Gepostet am Aktualisiert am

Sie sind super organisiert, kreativ und laut: „Weil Ihr uns die Zukunft klaut!“

Die Jugendlichen, die seit Monaten jeden Freitag für den Klimastreik auf die Straße gehen, haben die öffentliche Diskussion über die (kaum vorhandene) Klimaschutzpolitik auf der ganzen Welt stark verändert. Dafür sind wir ihnen unglaublich dankbar!

Der globale Klimastreik am 24.05.2019 stellte diesmal alles in den Schatten, was diese tolle internationale Bewegung schon erreicht hat:

Generalstreik 24. Mai: Allein in Deutschland streikten 320.000 Menschen

Weltweit müssen es Millionen gewesen sein, mindestens 120 Länder waren dabei. Auch viele Erwachsene zeigten ihre Solidarität: Parents und Scientists for Future, Entrepreneurs und Doctors for Future, Artists, Omas und Opas for Future… Zusammen haben alle Generationen damit aus der Europawahl eine Klimawahl gemacht.

Wir waren als Fossil-Free-Block dabei, gut erkennbar an den orangenen Jumpsuits, um den Jugendlichen zu zeigen: Ihr habt recht! Wir stehen an Eurer Seite. Und wir mobilisieren alle, die wir erreichen, um die Stimmen der jüngeren Generationen zu verstärken.

Mit Divestment kämpfen wir für eine Zukunft ohne Klimachaos

In diesem VIDEO fasst Christoph unseren aktuellen Divestment-Appell an den Bundestag nochmal zusammen:

Die Aktiengeschäfte des Bundes mit klimazerstörenden Erdgas- und Ölkonzernen müssen endlich gestoppt werden. Macht die Bundespensionen fossilfrei!

Wer die Altersvorsorge für Hunderttausende von Bundesbeamten sichern will, darf dabei nicht das Klima und die Zukunft der Jugend aufs Spiel setzen.

Machst du mit? Du bist herzlich willkommen bei Fossil Free – so geht’s.